Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Jugendmannschaften zumeist zufrieden

24/09/2017

 

Mit einer überwiegend positiven Bilanz kamen die Bühlauer Jugendmannschaften durch das Wochenende:

Bei der A-Jugend kam es weniger positiv zu einem Spielabbruch, allerdings nicht, wie zuletzt leider vorgekommen, wegen Prügelein am Spielfeldrand, sondern schlicht und einfach wegen einer stark dezimierten gegnerischen Mannschaft. Die Spielgemeinschaft aus Loschwitz und Schönfeld konnte zu Beginn 9 Spieler aufbieten und dezimierte sich bis in die 70. Minute soweit, dass der Schiedsrichter sich gezwungen sah, das Spiel beim Stand von 14:0 für unsere Jungs abzubrechen.

Den letzten Strohhalm zur Qualifikation in die Stadtliga A konnte die B-Jugend ergreifen. Ein 3:0 in Trachenberge könnte reichen, falls das Sportgericht das abgebrochenen Spiel zwischen Trachenberge und Loschwitz zu ungunsten der Trachenberger werten sollte. Dreifacher Torschütze war Lorenz.

Schon am Mittwoch machte die C1-Jugend die Qualifikation zur Stadtoberliga klar. Nach dem 7:0-Sieg in Reichenberg konnte auch das letzte Vorrundenspiel gegen die Spielgemeinschaft Pillnitz / Schönfeld zu Hause mit 4:2 gewonnen werden. Obwohl die anderen Mannschaften zumeist noch ein Spiel offen haben, ist den Junghirschen der Gruppensieg nicht mehr zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

Verloren hat hingegen die C2-Jugend gegen Leuben (0:3), kämpft aber weiterhin noch um einen Platz im Mittelfeld der Qualirunde der Stadtliga B mit. Nachdem ein C2-Stammspieler bei der C1 aushelfen musste, wurde die C2 diesmal mit 3 D1-Spielern tatkräftig unterstützt.

Der "Rest" der D1 erledigte seine Pflichtaufgabe gegen den Tabellenletzten vom DSSV, allerdings mit einigen Stolpersteinen. Am Ende gab es einen 5:3-Sieg, die Qualifikation zur Aufstiegsrunde und der 2. Platz in der Gruppe ist vor dem letzten Spieltag gesichert. Spielbericht hier.

Noch nicht so richtig durchstarten konnte die D2-Jugend. Im erst 3. Spiel der Saison gab es eine mittelhohe Heimniederlage gegen die 2. der Sportfreunde (2:8).

Die E-Jugendmannschaften hatten heute schwere Aufgaben. Beide begrüßten bei ekligem Nieselwetter die ungeschlagenenen Tabellenführer ihrer Pools. Während sich die E1-Jugend zur Freude der Spieler in einem abwechslungreichen Spiel knapp durchsetzten konnte, verlor die E2 mit einem ähnlich knappen Ergebnis. Der gegnerische Trainer bescheinigte dem Team aber zum Trost, dass es bislang den größten Widerstand gegen die Trachenberger in dieser Runde geleistet hat.

Viel vorgenommen hatte sich die F-Jugend, wollte sich beweisen, auch wenn eine möglicherweise entscheidende Kraft gefehlt hat. Leider hat es dann nicht geklappt und das Spiel gegen Radeberg ging verloren, auch wenn man auf Augenhöhe spielte.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.