B-Jugend / F-Jugend

F2-Jugend diesmal gegen Post erfolgreich

Das Spiel der F2 gegen Post begann denkbar ungün­stig. Gle­ich der erste Angriff führte zum 1–0 für Post. Zu dem Zeit­punkt kon­nte noch kein­er ahnen, dass dies let­zte Tor für Post gewe­sen sein sollte. Die SG Büh­lau benötigte ein paar Minuten um sich zu sam­meln und drehte noch zur bis zur ersten Pause das Spiel. In den näch­sten zwei Spield­rit­teln kon­nte Büh­lau seine Dom­i­nanz weit­er aus­bauen und auf­grund ein­er konzen­tri­erten Abwehrleis­tung mit schlussendlich 7:1 davon ziehen.

Weit­ere Ergeb­nisse:
B2-Jugend gewin­nt knapp bei den Verkehrs­be­trieben. Während die Gast­ge­ber die B‑Jugend der kom­menden Sai­son auf das Feld schick­ten, pro­bierten die Büh­lauer einige Auf­stel­lun­gen durch.
Die D1 unter­liegt der Zweit­en von Striesen mit 4:7.
Die F1/3‑Jugend nahm an einem FUNi­no-Turnier des SC Borea teil.
Die G‑Jugend tritt erneut bei einem Turnier in Meißen an. Dies­mal lief es etwas bess­er und der 5. Platz im Neuner­feld kam am Ende zus­tande.

Archiv