Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Bühlau zwischen Freiberg und Dresden aktiv

26/01/2020

Die weiteste Fahrt des Wochenendes hat die B1-Jugend unternommen. Zum Turnier des VfB Saxonia Halsbrücke ging es bis Freiberg. Es hat sich gelohnt, denn die Bühlauer konnten das Turnier gewinnen, auch wenn sie es zum Ende hin noch einmal spannend gemacht haben. Neben dem Turniersieg wurde Tim als bester Spieler gewählt und Theo E., welcher ebenso diese Auszeichnung verdient gehabt hätte, gelang es Torschützenkönig zu werden. Bis auf Anton im Tor waren im übrigen alle Spieler an den 19 Toren in der Siebenerrunde beteiligt.

 

Später Hallenstart für die D2-Jugend heute. Bei einem gewöhnungsbedürftige 1:3-Turnier in Boxdorf gelang den Mannen um und mit Kapitänin Lisa der 5. Platz im 8er-Feld. Die Mannschaft wurde heute vom Roland, Trainer der Herrenmannschaft, betreut und kam unter seiner Regie immer besser in das Turnier hinein. Anfänglich zu verspielt und ohne Vorwärtsdruck, konnte man bis zum Spiel um Platz 5 dann auf den Modus "überzeugende Leistung" umschalten.

 

Die U10 versuchte sich heute beim U11-Turnier des VfB Hellerau-Klotzsche. Mit nur einer Niederlage landeten die Jungs auf dem 5. Platz bei 10 Turnierteilnehmern. Die Vorrunde wurde punktgleich mit Hellerau und Post abgeschlossen, aber da das Tor heute kaum getroffen wurde, hatten Rainers Mannen mit dem 3. Platz vorlieb nehmen müssen. Im Spiel um Platz 5 setzten sie sich gegen den DSC durch. Spielerisch ein ansehnliches Turnier, nur mit der Torausbeute haperte es auf den kleinen Feldern.

 

 

Die F1-Jugend hat erfolgreich mit den neuen Trikots den Funino-Hallentest bestanden! Im Hallenturnier von Hellerau-Klotzsche konnten wir einen starken 3 Platz erspielen. Nur in einem Spiel hat der Fuß an der richtigen Stelle gefehlt, sonst war es ein tolles Turnier mit viel Spaß und vielen Toren!

Beim FUNino-Turnier des VfB Hellerau-Klotzsche stellte usnere G-Jugend zwei Teams. Blau kam mit einer überraschend guten Leistung auf Platz 9 von 12 Mannschaften. Vor allem unser Nesthäkchen Haval spielte einfach klasse.

Die Elite-Truppe in Schwarz kam auf einen hervorragenden 2. Platz, nur 2 Törchen vom punktgleichen Dresdner SC getrennt. Extrem gute Leistung von allen!

 

 

Weitere Ergebnisse:

B2 leider nur Letzter bei Turnier von Hellerau von 8 Mannschaft bei knappen Ergebnissen.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.