Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Hirsche mit Pflichtsieg bei Post

10/11/2019

⚽🔵⚪ Beim Tabellenletzten Post SV Desden II sollten für die Herren heute wieder drei Punkte machbar sein, was am Ende auch mit einer guten Mannschaftsleistung gelang 👏. Der Coach stellte heute etwas um und hob die Zentrale hervor. Mit der Achse Fugmann - S. Höhne - Schlüter gab es eine stabile Situation vor dem heute klasse agierenden Interimstorwart Bombis. Das 1:0 von Haubold zur Halbzeit war dann etwas zu wenig, auch wenn das Spiel ansonsten gut für Bühlau lief. In der Pause gab es daher noch einmal die eindringliche Mahnung des Coaches 📢, dass eine Unentschieden hier wieder identisch mit einem Punktverlust wäre☝.

In Halbzeit zwei legten die Hirsche eine Kohle hinzu und kamen durch Walther und Haubold zu einer beruhigenden 3:0-Führung. Kurz nach dem letzten Treffer erzielten die Postler ihr erstes Tor. Doch diesmal gerieten die Jungs nicht ins Schlittern ❄ und Schlüter konnte noch ein Doppelpack innerhalb von zwei Minuten drauflegen. Am Ende 5:1 für unsere Jungs.👍

 

Die D1 gewinnt knapp bei Striesen II  mit 7:6. Wirkt erst einmal klasse, wenn man allerdings weiß, dass es in der Halbzeit 5:0 🙀 für Bühlau stand, ist allen klar, dass die zweite Halbzeit nicht wie geplant lief. Die Mannschaft hat die Beine hoch genommen 🥵 und gemeint der Rest läuft von selbst. Da habt Ihr Schwein gehabt, dass das Spiel nicht 5 Minuten länger ging 🤨 🕚!

 

 

Ein kämpferisches Spiel lieferte sich die D2 mit der zweiten Mannschaft von Löbtau. Beide hatten ihre ersten Spiele gewonnen und wollten auch hier mit 3 Punkten den Platz verlassen. Chancentechnisch hatte unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit zweifellos die Nase vorn - das nützt aber nichts, wenn man nicht trifft. Die Gäste machten aus einer ihrer wenigen Chancen einen Treffer.

In der zweiten Halbzeit starteten die Bühlauer ein Offensivfeuerwerk. Kurz nach Wiederanpfiff gelang der Kapitänen Lisa der Ausgleich und auch der zweite Treffer ging auf ihre Kappe, wenn es auch nur ein Abstauber nach klasse Vorarbeit von Thaddäus war. Die Löbtauer gaben sich aber nicht geschlagen und schafften den Ausgleich. Unsere Mannschaft war nun zusehends platt, konnte aber das Ergebnis über die Zeit retten.

 

Die E2 musste beim Mit-Tabellenführer Sportfreunde Nord ran und lieferte sich, vor allem in der zweiten Halbzeit einen großartigen Kampf. Die erste Halbzeit ging 1:0 verloren, aber die Jungs kämpften sich ran und hatten die Chance am Ende einen Punkt mitzunehmen, was aber leider nicht gelang 😥.

 

 

Das letzte Spiel der Hinrunde im Pool 3 schloss die F1 mit einem 4:4 gegen Goppeln ab. Damit sind sie ungeschlagen durchmarschiert und stehen am Ende allein auf Platz 1 - herzlichen Glückwunsch 🥳

 

 

Bei Nebel und Bodenfrost  musste sich die F3 gegen Neustadt behaupten. In einem starken und extrem spannenden Spiel konnten wir über die letzten Minuten das 4:3 halten und somit die 3 Punkte in der Heide lassen. Viel wichtiger waren hier jedoch die Kreativität und die Übersicht, die die Spieler an den Tag legten - Chapeau sogar vom neustädter Trainer.🤩

 

 

Die G-Jugend war beim FUNino-Turnier in Hellerau wieder mit zwei Mannschaften vertreten und beide Teams machten ihre Sache super. Hat Spaß gemacht und die Kinder waren ganz aufgedreht ob ihrer überraschenden Ergebnisse.

 

Weitere Ergebnisse:

B1-Jugend erreicht bei Turbine ein 2:2-Unentschieden.

Die B2 gewinnt zu Hause mit 4:0 gegen Lockwitzgrund.

Mit 1:4 verliert die C-Jugend gegen Goppeln.

Die E1-Jugend fuhr einen ungefährdeten Sieg gegen Radeberg ein.

Die F4 unterliegt zu Hause gegen Lockwitzgrund II.🔵⚪⚽

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.