Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Schweres Spiel in Unterzahl für die Herren

26/05/2019

Die Männer kommen trotz umfänglicher Agitation zu keiner vollen Mannschaftsstärke gegen den Aufstiegsaspiranten Reichenberg-Boxdorf (1:5). 10 Spieler fanden sich ein und es gab unverhofftes Comeback für Bummi, der damit wohl sein 5. Abschiedsspiel für die 1. Herrenmannschaft gemacht hat.

Zum Spiel: In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber wohl noch nicht so richtig durchgezählt und verzichtetetn auf größere Angriffswellen. Die Bühlauer konnten somit fast bis zum Ende den Rückstand vermeiden, hatten durch Klement sogar zwei gute Chancen, bis gegen sie in der 45. Minute einen unberechtigter Elfmeter ausgesprochen wurde. Der Frust über die Nichtbelohnung der aufopferungsvollen Gegenwehr saß tief.

In der zweiten Halbzeit ging unseren Jungs und Bummi (der im Feld spielte!) die Luft aus und Stück für Stück vergrößerten die Reichenberger Ihr Habenkonto. Von den 6 Treffern des Tages konnte aber auch Bühlau einen für sich reklamieren: Klement konnte sich hier durchsetzen.

Schade, dass die Jungs in Unterzahl dastanden. Hoffen wir mal, das keiner auf der Badedecke am See hängengeblieben ist, sondern zumeist gewichtige Gründe für fehlende Anwesenheit bei bestem Fußballlwetter existierten.

 

In einem großartigen Spiel hat sich die F2 gegen die 4. von Loschwitz durchgesetzt! 10:4 gewannen die Hirsche an der Elbe und machten durch die zusätzlich angereisten Spieler aus der Auswärtspartie ein Heimspiel. Ganz große Klasse! Somit ist der erste Platz im Pool 8 sicher!

Jetzt sind alle gespannt auf das Abschneiden am Freitag beim Soccer for Kids Open Air Cup in Bühlau, wenn sich die Jungs gegen Mannschaften mit gewichtigen Namen wie Aue, Zwickau und Lok Leipzig messen wollen.

Die F3 kennt heute nur ein Wort: "Endlich!". Ein starkes und faires Spiel haben Anne-Sophie und die Jungs hingelegt, konnten 16:3 gewinnen und somit die Punkte in der Heide lassen. Unterstützt wurden sie dabei von Maskottchen Pauli Hirsch - da konnte nichts schief gehen!

Die G-Jugend war beim heutigen FUNino-Turnier des SV Neustadt wesentlich besser drauf, als beim letzten Mal. Beide Mannschaften ungefähr mit dem selben Ergebnis: ca. die Hälfte gewonnen oder unentschieden und die Hälfte verloren. Am Freitag freuen sich die Jungs auf den Soccer for Kids Open Air Cup, welcher in Bühlau stattfindet.

 

weitere Ergebnisse:

 

Die Alten Herren lassen, trotz guter Besetzung Federn in Weißig: 2:6

Freizeit zu Hause ohne Punkterfolg gegen Leutewitz: 2:3

Erneut eine 2:7-Niederlage gab es für die A-Jugend, diesmal gegen den Tabellenführer aus Cossebaude, denen Enzi eine gute Leistung zugestehen musste. Die A-Jugend bedankt sich für den Einsatz der B1-Jungs, welche dieses Wochenende spielfrei hatten. Schade, dass sich bei 3 Wechslern nicht noch eine Einsatzmöglichkeit bei den Männern gefunden hat, zumal die Spiele auch nicht gerade parallel liefen!?

Die B2 verliert knapp mit 2:3 gegen die Spielgemeinschaft Dobritz /RB.

Den Punkt Nr. 7 gab es für die C-Jugend, die eine 3:1-Halbzeitführung nicht über die 2. Runde bekam.

Die D1 gewinnt gegen die Löbtauer Kickers mit 3:1 und hat trotzdem wenig Freude am Ergebnis, welches ihnen der Schirie mit dem Griff in den Farbkasten versaut hat.

Ebenso 3 Punkte gab es für die D2 gegen die Dritte von Weixdorf:4:2. Der direkte Aufstieg ist somit ohne Hilfe von außen weiterhin machbar.

Die E-Jugenden verlieren. Die E1 zeigt gegen Trachenberge eine gute Leistung und die E2 hatte mit einem sehr kleinen Spielfeld, dem ungewohnten Rasen und sich selbst zu kämpfen und verliert deutlich in Loschwitz.

Siegreich hingegen war die F1-Jugend, welche sich in Cossebaude durchsetzen konnte. Am kommenden Sonntag nimmt sie auch am Soccer for Kids Open Air Cup teil. Mal schauen.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.