Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

3 Punkte zum Jahresabschluss

09/12/2018

Im letzten Spiel des Jahres konnten die Herren noch einmal drei Punkte einheimsen.

Der Start in die Rückrunde beginnt aber holprig. Trotz der vier Tore in der ersten Halbzeit, hatte die Mannschaft Probleme das Konzept der Trainer umzusetzen. Obwohl die Bühlauer hätten klar dominieren können, brachten Unmengen von Fehlpässen im Mittelfeld die Postler immer wieder gefährlich in das Spiel. Jede Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte hätte uns in dieser Halbzeit wohl nass gemacht.

Bei der ersten wichtigen Aktion des Matches hatten die Hirsche gleich Glück, dass es keinen Elfmeter gegen sie gab, als der letzte Mann in Strafraum gefoult wurde. Kurz danach geläng Klement mit einem gefühlvollen Schuss, welcher noch unhaltbar vom Abwehrspieler abgefälscht wurde, die Bühlauer in Führung zu bringen . Nur 5 Minuten später hämmerte wiederum Klement einen Freistoß aus 20 Metern an die Latte. Der Ball sprang an den Rücken des Torwarts und von da an den Pfosten. Haubold drückte ihn dann noch die letzten 2 über die Linie. Das Tor wurde vom Schiedsrichter aber Klement zugeschrieben. Vielleicht war er daher schon vorher über der Linie.

Mit dieser schnellen Führung hätten die Hirsche ein ruhiges Spiel aufziehen können, aber: siehe oben. Post gelangen es 3x eine 2-Tor-Führung zu vekürzen.

Das unzufriedene Trainergespann hielt in der Halbzeit eine impulsive Ansprache, obwohl sowieso jeder wusste, dass eine deutliche Steigerung notwendig war, wenn das Spiel sicher für Bühlau gebucht werden soll. Zum Glück nahmen sich die Jungs diese Kopfwäsche zu Herzen, spielten eine wesentlich bessere Halbzeit und bauten die Führung Stück für Stück aus.

Eine gute Leistung zeigte Keeper Lux, der nach Halbzeit des Alten Herren-Spiels geschwind nach Bühlau wechselte und heute hellwach war.

Mit diesen Punkten qualifizierte sich die Mannschaft für die Vorrunde der Hallenstadtmeisterschaft. Diese findet am 6. Januar ab 15 Uhr in der Spielhalle der Energie-Verbund-Arena (Feld A und C), Magdeburger Straße 10, statt. Viel Erfolg!

Am 22. Dezember hält die Mannschaft, zusammen mit der A-Jugend, ihre Weihnachtsfeier ab. Nachdem sich die Männer beim Griechen am Ulli gestärkt haben, werden sie den abstiegsgefährdeten HC Elbflorenz Dresden 2006 bei ihrem Heimspiel gegen den TV Emsdetten lautstark unterstützen. Viel Spaß!

 

Weitere Ergebnisse:

Die Alten Herren verlieren beim DSC mit 7:0.

Unsere Freizeitspieler erringen ein gutes 3:3 gegen den Tabellenführer Sachsen Kaitz.

Die B2-Jugend gewinnt bei den Kickers mit 1:0.

Der ersten Sieg in der Meisterrunde gelang der D2-Jugend: 3:2 in Dobritz.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.