Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Spielergebnisse vom Wochenende 31.08. bis 02.09.

05/09/2018

Zweites Spiel, zweiter Sieg! Auch auswärts starteten die Bühlauer Hirsche erfolgreich in die neue Saison: ein verdienter 2:1 Sieg gegen die Postler stand letztlich am frühen Sonntagmorgen zu Buche.

Bei durchwachsenem Wetter und praktisch fast noch Mitternacht ertönte der Anpfiff auf der Hebbelstraße. In den ersten 10 Minuten taten sich die Gäste schwer, kamen aber dann schnell in Fahrt. Trotzdem schaffte die Heimmannschaft über die rechte Seite den ersten Torerfolg des Tages. Innerhalb weniger Minuten konnte Bombis den Gleichstand mit einem Kopfballtreffer nach einer Ecke wieder herstellen.

Der Trainer war in den weiteren Minuten schwer zufrieden mit dem Spiel seiner Mannschaft, welche die taktischen Anweisungen gut umsetzen konnte. Vor allem das Mittelfeld brillierte. Nur mit dem Torabschluss wollte es nicht so richtig klappen. Eine Bühlauer Führung wäre zur Halbzeit verdient gewesen, aber es blieb beim 1:1.

In der zweiten Halbzeit drückten die Bühlauer weiter nach vorn. In der 65. Minute wurden sie dann endlich mit dem Führungstreffer durch Mulansky belohnt. Auch hier gab es einen Kopfballtreffer.

Ab diesen Zeitpunkt verloren die Jungs dann aber etwas den Spielfaden und dachten eher an Ergebnissicherung, auch wenn es trotzdem noch weitere Chancen gab. Immerhin waren die Bühlauer näher am 1:3 als die Postler dem Ausgleich.

Alles in Allem ein erfreuliches Spiel aus Gästesicht. Am kommenden Wochenende geht es am Sonnabend (15 Uhr in Bühlau) erneut gegen den Stadtliga-A-Absteiger Löbtauer Kickers, welcher im Pokal im Elfmeterschießen bezwungen werden konnte.

 

Das Spiel der Freizeit wurde vor einer weile schon verlegt. Die Alten Herren setzten sich in Bühlau gegen den Neuling DSC mit 4:2 durch. Immerhin 6 Wechsler hatte die oftmals dünn besetzte Truppe aktivieren können.

 

Ansonsten haben auch fast alle Jugendmannschaften um die Punkte gekämpft:

Die A-Jugend tat sich anfänglich in Dobritz etwas schwer, hatte auch ziemlich zeitig einen verletzungsbedingten Ausfall zu beklagen. Sie kamen bei Zeiten aber richtig in Fahrt und letztlich gewann man 4:1, wobei alle Bühlauer Tore durch Elias erzielt wurden.

 

Ganz anders lief es bei der B1. Hier hatte man zwei Gegner: der leichtere war Cossebaude und der schwerere die SG Bühlau 09! Die Jungs standen sind ständig selber auf den Füßen und bis auf wenige Ausnahmen konnte kaum einer an seine Standardleistung heranreichen. Eines der in diesem Jahr enttäuschendsten Spiele ging 1:3 verloren.

 

Die B2 verlor zu Hause 1:4 gegen die Kickers und auch die C1 war in Dobritz nicht erfolgreich. Letztere kamen sich allerdings ziemlich verschaukelt vor, da der Schiedsrichter nicht nur die gegnerische Mannschaft komplett gut zu kennen schien, sondern auch gefühlt extrem einseitig zur Pfeife griff. Vor allem nach der ersten Halbzeit waren die Bühlauer Trainer schon auf 180. In der 2. Halbzeit schien sich der Schirie besonnen zu haben oder die Bühlauer hatten sich inzwischen auf das Spiel einstellen können.

 

Die D-Jugenden waren beide erfolgreich. 2. Sieg im 2. Spiel für die D1 (5:3 gegen Striesen III)  und auch die D2-Jugend war erstmals erfolgreich (6:3 gegen RB Dresden III).

 

Während die F1-Jugend spielfrei hatte, versuchten sich die E und die F2 am ersten Punktspiel. Beide verloren. Vor allem die F2 war nicht mit sich zufrieden, da die sonst vor Selbstbewußtsein Jungs, sich wie das Kaninchen vor der Schlange benahmen. Der Gegner war zwar etwas größer, aber etwas mehr Widerstand war zu erwarten gewesen.

 

Zuletzt hatte die G-Jugend noch ihr erstes FUNino-Turnier. Man war beim DSC zu Gast, ebenso wie Borea und die Sportfreunde. Mit 4 Toren in drei Spielen war die Bilanz nicht ganz so rosig, dafür war es aber relativ entspannend. Am 16.09. wird dann eine Auswahl ein "richtiges" Spiel machen. Nach F-Jugendart werden wir in Bühlau gegen die SpVgg antreten (10:45 Uhr).

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.