Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Etwas Sonne und viel Regen für das Bühlauer Gemüt an diesem Wochenende

25/03/2018

Ein im Überblick eher mittelprächtiges Wochenende liegt hinter den Bühlauer Hirschen. Doch erst einmal zu den wenigen positiven Nachrichten:

 

In erster Linie geht ein herzlicher Glückwunsch an die C1-Jugend, welche sich mit einem knappen 1:0-Sieg gegen den Ligakongruenten Hellerau-Klotzsche für das Halbfinale des Stadtpokals qualifizieren konnte. Dort erwarten die Jungs den Radebeuler BC 2, Borea 3 oder Striesen 2.

 

Den zweiten Sieg des Wochenendes fuhr die E1 gegen RB Dresden 3 ein.

 

Die F-Jugend konnte sich über ein Unentschieden gegen die 4. Mannschaft des Radebeuler BC freuen, gegen die sie in der Hinrunde noch chancenlos verloren hatten. Ein Wehmutstropfen war allerdings, dass man einen 4-Torevorsprung nicht bis zum Abpfiff retten konnte.

 

Ganz bitter war die Niederlage der Männer beim BSV Lockwitzgrund. In der 75. Minute führten die Jungs noch mit 3:1 und verloren wohl zunehmend den Faden. Zum Abpfiff stand es dann 4:3 für den Tabellenletzten.

 

Auch die A-Jugend konnte ein Spiel in Überzahl nicht nutzen, wobei gegen den ESV auch die halbe B-Jugend auflief. 2:3 stand es am Ende gegen uns.

 

Die dritte Mannschaft, die eine Tabellenführung verspielte war die D1. Nachdem man zwischenzeitlich 3:1 vorn lag, kam man nicht über ein 4:6 gegen Striesen 3 hinaus.

 

Die E2-Jugend machte in Minimalbesetzung ein gutes Spiel gegen Trachenberge 3, konnte die Niederlage aber nicht verhindern.

 

Im Foto noch die Mannschaft mit den meisten Toren des Tages: die G-Jugend. Beim FUNino-Turnier in Weißig war man wesentlich erfolgreicher, als vor 14 Tagen bei der heimischen Spielrunde. Heute trafen die Jungs 10x das Tor, eine Steigerung um 233%. Zwei Siege (FC Dresden, Borea 2) standen am Ende zwei Niederlagen (Weißig, Borea 1) gegenüber.

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.