Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Jugendmannschaften am 04./05.11.

05/11/2017

Bei sonnigem, wenn auch kaltem, Fußballwetter zogen die Bühlauer Jugendmannschaften auch dieses Wochenende auf Punktejagd durch die Stadt.

 

Erfolgreich war dabei vor allem die C1, welche in einem spannenden Spiel mit Striesen II einen der großen Staffelfavoriten zu Gast hatte. Es ging mit 1:0 denkbar knapp zu Gunsten der Junghirsche aus und die Jungs wurden entsprechend gefeiert.

 

Einige Probleme mit der schnellen und agressiven Spielweise der Gäste aus Dobritz hatte heute unsere A-Jugend, setzte sich aber immer wieder mit Köpfchen durch und konnte das Spiel Stück für Stück auf das Endergebnis von 6:3 hochschrauben.

 

Die B-Jugend hätte gegen Post gut und gern auch gewinnen können, hat auch ein gutes Spiel gemacht, aber am Ende einen 3:1-Vorsprung eingebüßt und den Gästen einen Punkt überlassen.

 

Für die C2 hat sich der Tag gelohnt: Mit einem 5:1-Sieg gegen die SpG Rähnitz/Hellerau konnten sie das Resultat aus der letzten Woche genau neutralisieren.

 

Noch nicht so richtig in die Meisterrunde ist die D1-Jugend gekommen, welche zwei Stammspieler an die C2 verborgt hat und vielleicht auch dadurch bei Süd-West II mit 0:2 verloren hat.

 

Am gleichen Platz, nur früh am Morgen, war die D2 wesentlich erfolgreicher und gewinnt 7:1 gegen die 4. Vertretung von Süd-West.

 

Schlafmützigkeit hat der Trainer der E1 bescheinigt. Die Kinder spielten auf dem gleichen Niveau wie der Gastgeber aus Trachenberge (2. Vertretung), leisteten sich aber einige Schnitzer in der Abwehr, indem sie simpel und einfach den Gegner "machen ließen". Auch der Drang zum gegnerischen Tor war heute nicht zu erkennen, dafür wurde intensiv das Rückwärtsspiel geübt (welches, für sich allein, natürlich nicht zu Erfolg führt).

 

Gar nicht schlafmützig spielte die E2-Jugend (Foto) ihr letztes Spiel der Hinrunde in Radebeul gegen deren 4. Mannschaft. In einem packenden Spiel gab es einen knappen Auswärtssieg bei dem die Betreuer an ihre mentalen Grenzen kamen. Die E2 lieferte letztendlich eine gute Hinrunde ab. Die nächsten Termine stehen dann schon in der Halle an.

 

Im F-Freundschaftsspiel gegen Gebergrund Goppeln konnten sich auch Spieler beweisen, die in den letzten Partien nicht immer dabei sein konnten. Die Goppelner konnten das erste Tor markieren, gerieten mit zunehmenden Spielverlauf allerdings zunehmend in das Hintertreffen. Trotzdem haben alle Kinder bis zuletzt gekämpft und ein schönes Spiel gezeigt.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.