Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Kunstrasenplatz offiziell eingeweiht

13/08/2017

Am gestrigen Abend begrüßte die SG Bühlau 2009 e.V. anläßlich der Kunstraseneinweihung den Sportbürgermeister der Stadt Dresden, Herrn Dr. Peter Lames, den Stadtrat Herrn Thomas Blümel und den Abteilungsleiter Sportstätten des Eigenbetriebes Sportstätten Dresden, Herrn Nico Seidel, sowie Vereinsmitglieder und Gäste auf der Anlage am Nachtflügelweg. Die genannten drei Herren waren maßgeblich an der Durchsetzung und dem Gelingen des Vorhabens beteiligt. Nachdem es zu einigen Verzögerungen in der Bauausführung kam, kann der Platz nunmehr seit Juni genutzt werden und hat zum Beginn der neuen Saison auch schon einige Trainingseinheiten und Spiele über sich ergehen lassen müssen. 

 

Vereinsvorsitzender Andreas Enzmann nahm hierzu in seiner Begrüßungsrede, in gewohnter Art und Weise, kein Blatt vor dem Mund und die Gäste stimmten zu, dass auch der Eigenbetrieb an dieser Baumaßnahme viel gelernt hat.

Dr. Lames erwähnte, dass neben der Fertigstellung des Kunstrasenplatzes auch der Rasenplatz aufgewertet wurde. Er besitzt nunmehr eine automatische Bewässerungsanlage und wurde für die Entwässerung im diesem Frühjahr geschlitzt. Die Anlage wird durch einen Brunnen und eine Zisterne, welche den ablaufenden Niederschlag des Kunstrasenplatzes aufnimmt, gespeist.

Somit sind sich Stadt und Verein einig, dass nunmehr eine der schönsten Sportanlagen in Dresden weiter aufgewertet werden konnte.

 

Von der Langzeitplanung her war es nicht vorgesehen, dass 2017 Punktspiele auf dem Rasen stattfinden, allerdings wird es hierzu Ende August noch einmal eine Entscheidung geben. Die Männer, die Senioren und die A- + B-Jugend würde dann bei den Pflichtspielen wieder auf die Wiese wechseln. Die jüngeren Jugendmannschaften, die Freizeit und der Trainingsbetrieb werden auf dem Kunstrasen verbleiben.

 

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.