Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

E-Jugend doppelt in Belgern

18/06/2017

Die E1-Jugend reiste am 16. Juni zur Abschlussfahrt zum Turnier des SV Roland Belgern. Am Freitag Abend schlug das Team sein Zeltlager im Roland-Park auf. Nach anfänglichen Stromproblemen konnten die mitgereisten Betreuer den Kochlöffel schwingen und bereiteten ein leckeres Abendessen zu. Nach etwas Rumtoben fielen die Kids müde aber glücklich ins Bettchen. 
Am Samstag Morgen strahlte die Sonne schon sehr zeitig über Belgern; kurz Zähne geputzt und bei einem sehr leckerem Frühstück noch gestärkt, ging es pünktlich los. Ins Rennen gingen zwei Bühlauer Teams. Beide Mannschaften spielten eine gute Vorrunde und beide scheiterten knapp an den Playoffs. In den Playups konnte das 2. Team beide Spiele im Viertelfinale und Halbfinale für sich entscheiden. Im Spiel um Platz 9 unterlag man nur knapp und wurde am Ende mit einem tollen 10.Platz belohnt. Das 1. Team konnte sich im Viertelfinale noch klar durchsetzen, im Halbfinale unterlag man dann knapp, doch im Spiel um Platz 11 konnte man einen deutlichen Sieg einfahren. Beiden Trainer waren mit der Leistung sehr zufrieden. Am Abend klang der Rag beim gemütlichen Grillen aus. Müde, aber glücklich gingen dann alle zu Bett. 
Am Sonntag hieß es dann, Betten und Zelte abbauen, noch in Ruhe gemütlich frühstücken und fertig machen für die Heimreise. Taschen, Koffer und unsere ganzen Utensilien waren bereits Autos verstaut, da ging ein Hilferuf des SV Roland Belgern ein. Diese hatten Probleme, eine spielfähige Mannschaft für das F-Turnier zusammen zu bekommen. Da bei Bühlau einige F-Jugendliche in den Reihen standen, wurde nach kurzer Beratung eine Spielgemeinschaft SV Roland Belgern/ SG Bühlau 09 ins Rennen geschickt. Diese verpasste nach 2 Siegen bei einem Unentschieden und 2 knappen Niederlagen in der Vorrunde hauchdünn das Halbfinale. Im Viertelfinale der Playups konnten die Jungs den nächsten Sieg einfahren, ebenso wie im Spiel um Platz 5 nach 9m-Schießen. Damit landete die einmalige Spielgemeinschaft am Ende auf einem ganz starken 5. Platz. Bei der Siegerehrung gab es noch eine schöne Überraschung, Finn wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt. 
Somit ging ein fantastisches und erfolgreiches Wochenende in Belgern zu Ende. 
Zum Schluss möchten Ecki und Nils sich bei allen Kindern, Eltern, allen Betreuern vor Ort und dem SV Roland Belgern für ein unvergessliches Wochenende in Belgern bedanken. 
Ecki und Nils sagen somit Tschüss und wünschen allen noch viele Erfolge im blau/ weißem Trikot.

Please reload

SG Bühlau 2009 e.V.

Rossendorfer Straße 113, 01324 Dresden

0351.4057202

​© 2019 by SG Bühlau 2009 e.V.